Wie könnte meine Willkommensnachricht aussehen?

Um Ihre Teilnehmer für die Umfrage zu gewinnen, sind einige Punkte zu beachten. Am wichtigsten ist es die Willkommensnachricht kurz zu halten, damit der Teilnehmer sie nicht eventuell überfliegt oder das Interesse verliert. Dennoch sollten Sie dabei nicht vergessen, den Teilnehmer kurz zu begrüßen und motvierend auf Sinn, Zweck und Wichtigkeit der Teilnahme hinzuweisen. Desweiteren ist es zu empfehlen auf einen ungefähren Zeitaufwand oder auf die Anzahl der Fragen zu verweisen.

Zu guter Letzt ist der Datenschutz ein wichtiges Thema. Versichern Sie Ihren Kunden, dass Daten vertraulich behandelt oder anonym ausgewertet werden.

Ein Beispiel einer guten Willkommensnachricht:

“Willkommen bei unserer Zufriedenheitsbefragung! Für Sie möchten wir immer unser Bestes geben. Helfen Sie uns dabei, indem Sie 9 kurze Fragen beantworten. Als Dankeschön fürs Mitmachen erhalten Sie an unserer Theke ein gratis Heißgetränk Ihrer Wahl. Ihre Angaben werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym ausgewertet. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!“

Erfahren Sie mehr bei uns im Blogartikel zum Thema Einleitung.

Have more questions? Submit a request

Comments